Vitamin-D Beobachtungen - Praxis Dr. Nicolai Schreck

Direkt zum Seiteninhalt

Vitamin-D Beobachtungen

Vitalstoffe > Vitamin D

Beobachtungen bei meinen Patienten

Da es mich jetzt seit langer Zeit immer wieder erstaunt, was der simple Ausgleich eines Vitamin-D-Mangels bewirkt, sammel ich hier mal ohne große Bewertung einfach meine Beobachtungen. Dies ist keine wissenschaftliche Arbeit und keine Aufzählung nachgewiesener Vitamin-D-Wirkungen!

"Deutlich fitter" und "leistungsfähiger"

Das sind die häufigsten Aussagen , die ich interessanterweise von fast allen höhre, sobald ihr Vit.D-Spiegel 70ng/ml überschritten hat.

Deutlich weniger grippale und Magen-Darm-Infekte!

In jedem Jahr, wenn in der Praxis das Wartezimmer voll mit schniefenden und hustenden geplagten Menschen ist, aber auch bei umgehenden Magen-Darm-Infekten fällt immer auf, daß unter den betroffenen Patienten fast niemand mit nachgewiesen gutem Vit.D-Spiegel (> 70 ng/ml) ist!

Abnehmen mit Vitamin D?

Unter hohen Dosierungen mit K2 und Magnesium nehmen auffallend viele übergewichtige Patienten an Gewicht ab, ohne eine besondere Diät zu machen oder sich mehr zu bewegen. Wobei mehr Bewegung und die Beseitigung einer bestehenden Übersäuerung diesen Effekt deutlich verstärken.

Dies deckt sich mit den zahlreichen Berichten, die ich in zahlreichen anderen Quellen zu Erfahrungen mit Vit.D-Substitution gemacht habe.

letzte Aktualisierung: 14.11.2018
Dr. Nicolai Schreck ist Experte für die Eingriffe Injektions-Lipolyse, Faltenbehandlung (Hyaluronsäure), Revitalisierung, kosmet. Akupunktur und biostimulative Laser auf dem Portal Estheticon.de.
Zurück zum Seiteninhalt