Ernährung - Praxis Dr. Nicolai Schreck

Direkt zum Seiteninhalt

Ernährung

Gesundheitstipps > Ernährung
Die Flut der Empfehlungen zu einer angeblich gesunden Ernährung von sog. Gesundheits- und Ernährungsexperten wird immer undurchschaubarer. Viele Informationen zur Ernährung stammen aus den Laboratorien der Nahrungsmittelhersteller. Was uns heute als in Studien gesicherte neue wissenschaftliche Erkenntnis verkauft wird (z.B. "mehrfach gesättigte Fettsäuren sind gesund") wird einige Jahre später durch eine andere Studie widerlegt (z.B. "Menschen, die vorwiegend mehrfach ungesättigte Fettsäuren zu sich nehmen, sterben überdurchnittlich häufig früher an Herz-Kreislauerkrankungn.") - Wer soll sich da noch auskennen?
Das Problem ist wie immer, daß es die eierlegende Wollmilchsau nicht gibt. Es gibt keine Ernährungsform, die für alle Menschen immer gleichermaßen gut oder schlecht ist.

Gute Ernährung ist immer etwas individuelles!
Was für einen selbst in einer bestimmten Situation gut ist, kann für den anderen in der gleichen Situation oder für einen selbst in einer anderen Situation sogar schädlich sein.
Lassen Sie sich deshalb ganzheitlich untersuchen und ihre eigenen optimierten Ernährungstipps erstellen.
Mit einer einmaligen ganzheitlichen Untersuchung können Sie wertvolle Ernährungshinweise erhalten, die für Sie persönlich in Ihrer derzeitigen Situation den besten Sinn machen und auch umsetzbar sind!

Dennoch sollte man generell Kohlenhydrate in jeder Form (vor allem aber schnellresorbierbare) so weit es geht reduzieren. Die längste Zeit seiner Existenz hat sich der Mensch ohne Getreide und Zucker ernährt und so zu dem weiterentwickelt, was er heute ist. Die Einstufung kohlenhydrathaltiger Lebensmittel als Grundnahrungsmittel ist daher wissenschaftlich definitiv falsch. Dennoch baut die sehr zweifelhafte Institution "Deutsche Gesellschaft für Ernährung" dem Credo der Lebensmittelindustrie folgend das Lügengebäube über angeblich gesunde Ernährung immer weiter aus.
Eine gute alternative und vor allem physiologische Richtung geben hier Ernährungsformen wie LowCarb, LOGI oder Paleo vor. Dies sind die einzigen Ernährungsformen, die aus medizinischer Betrachtung für alle Menschen sinnvoll erscheinen. Vor allem bildet aber der Verzicht auf Kohlenhydrate eine wichtige Basis zur Heilung vieler chronischer Erkrankungen und Beschwerden. Gerade unter der LOGI-Kost habe ich unzählige Heilerfolge gesehen, die Schulmediziner als "Wunder" bezeichnen und die ohne eine strikte Einschränkung der Kohlenhydratzufuhr so nicht möglich gewesen wären.
Darüberhinaus komme ich hier dem vielfachen Wunsch meiner Patienten nach und habe einige meiner Meinung nach wichtige allgemeine Hinweise zum Thema Ernährung zusammengestellt und ein paar für die Jahreszeit entsprechend günstige & ungünstige Nahrungsmittel aufgeführt.
Surftipps:
LOGI-Kost
LowCarb
Paleo
Sonstiges zum Thema Ernährung
letzte Aktualisierung: 18.07.2018
link zu twitter
Dr. Nicolai Schreck ist Experte für die Eingriffe Injektions-Lipolyse, Faltenbehandlung (Hyaluronsäure), Revitalisierung, kosmet. Akupunktur und biostimulative Laser auf dem Portal Estheticon.de.
Zurück zum Seiteninhalt