Fasten - Praxis Dr. Nicolai Schreck

Direkt zum Seiteninhalt

Fasten

Ernährung
Einfach mal nichts essen
Am allergesündesten was die Ernährung anbelangt ist es, einfach mal nichts zu essen. Schon immer erlebten Menschen Zeiten, in denen sie keine Nahrung hatten und bis heute hat Fasten in vielen Religionen einen wichtigen Stellenwert.
Der Körper ist an Fastenzeiten nicht nur hervorragend angepaßt, er braucht solche Phasen sogar, um viele Reinigungs- und Entgiftungsprozesse ablaufen zu lassen. An eine kontinuierliche Zufuhr schlecht verdaulicher Lebensmittel wie sie bei uns inzwischen manchmal ein ganzes Leben lang "normal" ist, ist der Organismus nicht angepasst und reagiert deshalb mit vielen Unverträglichkeits- und Krankheitsreaktionen.

Es gibt zum Glück noch zahlreiche Angebote, die einem beim Fasten unterstützen:
letzte Aktualisierung: 26.04.2019
Zurück zum Seiteninhalt